EFPE - Professional Fitness Systems

Phone DU HAST FRAGEN?    
Germany +49 23 30 89 28 790    Switzerland +41 44 586 34 12
Fullarticle_refreshing Sicherung der Qualität - EFPE ®

Sicherung Der Qualität

REFRESHINGS & SUPERREFRESHINGS

Um Deine Qualität als professioneller Fitnesstrainer langfristig zu sichern und stetig zu verbessern, bieten wir Refreshings (Auffrischungsworkshops) an, die in der Regel drei Stunden oder im Fall eines Superrefreshings bis zu fünf Stunden dauern. In Ausnahmefällen - wie z.B. das ETB® - Masterrefreshing – kann ein solches auch einen Umfang von bis zu zwei Tagen haben.


Inhalte der Refreshings sind neben Auffrischung und Korrekturen der Techniken und Bewegungsausführungen auch Erweiterungen im jeweiligen Sportsystem, sodass Du mit jeder Auffrischung nicht nur Deine Qualität im Unterrichten und in der Ausführung der Techniken sicherst und stetig verbesserst, sondern auch neuen Input für Deine Stunden erhältst. So bist Du nicht nur professioneller Fitnesstrainer, sondern bleibst auch ein solcher.
Um eine einmal bestandene Lizenz der EFPE® zu erhalten, ist es nötig, in vorgegebenen Abständen Refreshings zu besuchen. Auf Deinem Zertifikat, das Du nach bestandener Prüfung erhältst, findest Du in der Fußzeile einen Hinweis auf die Dauer der Gültigkeit Deiner Lizenz.


Sammelst Du in der vorgegebenen Zeit nicht die nötigen Refreshingpunkte - 2 Punkte in 2 Jahren - so verlierst Du nach einer zeitlichen Kulanzfrist Deine Lizenz als Trainer der EFPE® und damit auch das Recht, die durch die Firma geschützten Markensportprodukte namentlich zu benutzen! Durch eine neuerliche Teilnahme an einer regulären Prüfung in dem jeweiligen Sportsystem kannst Du Deine Zertifizierung zurückerlangen.

Superrefreshings bieten den Vorteil, dass Du an nur einem Tag zwei Punkte zum Lizenzerhalt sammeln kannst. Außerdem erhältst Du mehr und tiefergehende Informationen zur Qualitätssicherung sowie eine längere und intensivere Fehlerkorrektur an nur einem Tag.

 

Jedoch gibt es auch einige Dinge die normalen Refreshings vorbehalten sind:
Zum Beispiel das Erlernen von Kraft- und Bodenteilen, Push ups und Bauchtraining sowie zusätzliche Erweiterungen des Präsenzunterrichts innerhalb der Kursstunden.
Diese und weitere Zusatzelemente für die täglichen Fitnesskurse im Sportstudio sind ausschließlich regulären Refreshings vorbehalten.

 

Sichere Deine Professionalität

DU HAST FRAGEN?

Kontakt

Wir beraten Dich gerne persönlich.
Oder schreibe uns eine Email.

Unsere Bürozeiten:
Mo. - Fr.: 11.00 - 15.00 Uhr

EFPE Büroleitung:
Caroline Paulsen

Tel (D): +49 23 30 89 28 790
Tel (CH): +41 44 586 34 12
Fax:  0041 43 411 9084
Email: info@efpe-net.ch

Unser aktueller Ausbildungskatalog

dimg2

Jetzt kostenlos anfordern
oder direkt als PDF herunterladen!